Meldungen

Personalia | Preis für besten Vortrag an Sofia-Katerina Kufner verliehen

Dr. Sofia-Katerina Kufner (Foto: privat)

11.04.2017: Auf der 77. Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft DGG, vom 27. bis zum 30. März in Potsdam, wurde Sofia-Katerina Kufner, GFZ-Sektion Dynamik der Lithosphäre, mit dem Preis für den besten Vortrag ausgezeichnet.

Unter dem Titel „Zooming into the Hindu Kush slab break-off: a rare glimpse on the terminal stage of subduction“ berichtete Sofia-Katerina Kufner über ihre aktuellen Forschungsergebnisse, die sie bereits im wissenschaftlichen Fachjournal Earth and Planetary Science Letters publizierte. Der Preis für den besten Vortrag wird unter allen vortragenden NachwuchswissenschaftlerInnen unter 32 Jahren ausgelost.

Sofia-Katerina Kufner ist seit 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am GFZ. Von 2012 bis 2016 schrieb sie ihre Doktorarbeit, gemeinsam betreut am GFZ und der Freien Universität Berlin, über die Seismotektonik im Hindukusch. (ak)

Weitere Meldungen

GRACE-FO-Satelliten auf dem Weg zum Start

Deutsches YES Chapter gegründet

Seismische Überwachung von Steinschlägen und Hangrutschungen kann Menschenleben schützen

Zunahme der Lichtverschmutzung

Wenn Kontinente zerbrechen, wird es warm auf der Erde

Personalia | Vier neue Humboldt StipendiatInnen am GFZ

Abkühlung im hohen Norden führte zu Wüstenbildung in Nordafrika

Personalia | Goldenes Lot 2017 für Tsunami-Frühwarnsystem

Kalkschalen von Planktonart entstehen anders als gedacht

Klimakalender für die Saale-Eiszeit