Schema abtauchender Erdplatten unter dem Ozean mit Wassertransport und der dabei beteiligten Al-Moleküle: So wandert Wasser tiefer in die Erde als bislang angenommen.

Wasser sickert tiefer in die Erde als erwartet

Wasser sickert tiefer in die Erde als bislang angenommen – eingeschlossen in bestimmten Aluminium-haltigen Mineralien. Das zeigen Untersuchungen unter extremen Drücken und Temperaturen am DESY.

Mehr erfahren
DEUQUA Logo mit Mammut und Friedenstaube

DEUQUA 2022 Konferenz am GFZ

Die Konferenz DEUQUA 2022 der Deutschen Quartärvereinigung zum Thema ‘Connecting Geoarchives’ wird vom 25. - 29. September von der Sektion 4.3 am GFZ Potsdam ausgerichtet.

Mehr erfahren
PAW Logo

Postdoc Appreciation Week

Erstmalig findet die Postdoc Appreciation Week auch in Deutschland statt. Vom 19. bis zum 23. September werden deutschlandweit Veranstaltungen für Postdoktorand:innen angeboten.

Mehr erfahren
Geomagnetisches Feld im die Erde. Weltraum mit Sternen, Erde mit Animation herum

GFZ Film unter den Finalisten des Earth Futures Festivals 2022

Ein GFZ-Film ist unter den Finalisten des Earth Futures Festivals 2022. Wer den Filmbeitrag unterstützen möchte, kann noch bis zum 15.September dafür stimmen.

Mehr erfahren
Strahlungsgürtel der Erde: Hochenergetische Teilchen modelliert um die Erde. Die Teilchen sind ringförmig

Neue Population von Teilchen in den Strahlungsgürteln der Erde

Die physikalischen Mechanismen, die Strukturen von sehr ungewöhnlichen Ringen, die monatelang im Weltraum verbleiben können und dann plötzlich verschwinden, verursachen, konnten nun aufgedeckt werden.

Mehr erfahren
Die Gruppe am ersten Arbeitstag.

Neue Gesichter am GFZ – Beginn des Ausbildungsjahres 2022/2023

Alljährlich begrüßt das GFZ zum 1. September neue Mitarbeitende, die hier ihre Berufsausbildung oder ihr Freiwilligenjahr absolvieren werden.

Mehr erfahren
abgeholzter Wald neben einer Straße

Mehr als 90 Prozent der Abholzung der Tropenwälder ist auf die Landwirtschaft zurückzuführen

Mehr als 90% der Abholzung von Tropenwäldern wird durch Landwirtschaft verursacht, so eine neue Studie in Science. Wirksame Maßnahmen gegen Entwaldung müssen auch ihre indirekte Rolle berücksichtigen

Mehr erfahren
Gruppenfoto: Menschen auf der Dachterrasse eines Hauses

2. Internationales Symposium der Internationalen Assoziation für Geodäsie

2. Symposium der Internationalen Assoziation für Geodäsie C4 in Potsdam. Im Fokus: Weltraumwetter und Themen rund um die Weiterentwicklung & Anwendung der globalen Satellitennavigationssysteme (GNSS).

Mehr erfahren
Foto eines Bergs mit darüber gelegter Skizze des geologischen Profils.

Wie mächtig sollte Ton als Wirtsgestein für ein Endlager sein?

Wie mächtig sollte Ton als Wirtsgestein für ein Endlager sein? Theresa Hennig hat simuliert, wie geochemische Konzentrationsgradienten die Migration von Uran im Tonstein beschleunigen.

Mehr erfahren
Weiße Punkte unterschhiedlicher Dicke in hexagonalem Muster auf schwarzem Grund.

Synthese von hexagonalem SiGe-Halbleiter mittels hohem Druck und hoher Temperatur

Hexagonaler SiGe-Halbleiter für die Optoelektronik: Unter hohem Druck und hoher Temperatur gelingt die Synthese des Materials als eine mögliche Lösung für drängendes optoelektronisches Problem.

Mehr erfahren
zurück nach oben zum Hauptinhalt