Meldungen

Weiterer ERC Grant geht an das GFZ Taylor Schildgen erhält 1,9 Millionen Euro Forschungsförderung

Die GFZ-Forscherin Taylor Schildgen wird mit 1,9 Millionen Euro vom Europäischen Forschungsrat ERC gefördert.

mehr erfahren

Personalia | Zahlreiche Auszeichnungen für GFZ-WissenschaftlerInnen auf der Jahresversammlung der AGU

Gleich vier GFZ-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden auf der Jahresversammlung der American Geophysical Union AGU mit Preisen ausgezeichnet.

mehr erfahren

Personalia | Sophia Walther erhält Ernst-Reuter-Preis der Freien Universität Berlin

Sophia Walther erhält Ernst-Reuter-Preis der Freien Universität Berlin.

mehr erfahren

Runder Tisch für Daten

Das GFZ ist Partner im BMBF-geförderten Projekt EcoDM.

mehr erfahren

GFZ-Ausgründung DiGOS gewinnt Innovationspreis Berlin Brandenburg

DiGOS entwickelt und baut schlüsselfertige Satelliten-Laser-Messstationen / Erste Projekte in Teneriffa und Japan.

mehr erfahren

Personalia | Kate Maher von der Stanford University wird nächste Helmholtz International Fellow am GFZ

Kate Maher von der Stanford University wird nächste Helmholtz International Fellow am GFZ.

mehr erfahren

GFZ ist Partner im BMBF-geförderten Projekt „open-access.network“

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert ein deutschlandweites Verbundprojekt im Bereich Open Access mit rund 2,4 Millionen Euro.

mehr erfahren

Personalia | Sascha Brune wird Leitung der Sektion Geodynamische Modellierung übertragen

Sascha Brune wurde die Leitung der Sektion Geodynamische Modellierung von Stephan Sobolev übertragen.

mehr erfahren

Auftakt zu einem neuen Forschungsgebiet?

Auftakt zu einem neuen Forschungsgebiet? Philippe Jousset analysiert Science-Studie zum „Distributed Acoustic Sensing“ unter Wasser.

mehr erfahren

lllegaler Sandabbau im Mekong-Delta

Internationales Kooperationsprojekt mit GFZ-Beteiligung liefert neue Ergebnisse.

mehr erfahren