Sektion 3.4: Fluidsystemmodellierung

Themen

Die Sektion richtet sich wissenschaftlich auf die integrierte, deterministische und quantitative Betrachtung gekoppelter Prozesse im flachen bis tiefen Grundwasser aus. Das Prozessverständnis soll dahingehend weiterentwickelt werden, dass sämtliche Raum- und Zeitfenster erfasst und simuliert werden können.

Kontakt

Den zuständigen Ansprechpartner finden Sie auf den jeweiligen Seiten der Themengebiete.