M. Sc. Ebuka Canisius Nwosu

Doktorand
M. Sc. Ebuka Canisius Nwosu
Haus A 71, Raum 322
Telegrafenberg
14473 Potsdam

Funktion und Aufgaben:

Doktorand

Werdegang / Ausbildung:

  • seit 01/2019 Doktorand am Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ Potsdam
  • 10/2016 - 11/2018 M.Sc. Biochemie und Molekular Biologie, Universität Potsdam
Masterarbeit am Deutschen GeoForschungszentrum GFZ Potsdam in der Geomikrobiologie Sektion mit dem Titel "Deducing human impact on the environment via sedimentary DNA information from Lake Tiefer See (NE Germany)" 
  • 02/2008 - 11/2012 B.Sc. Mikrobiologie, Obafemi Awolowo University Ile-Ife  Nigeria.
Bachelorarbeit am Mikrobiologie Department  mit dem Titel "Isolation and characterization of coagulase negative staphylococci from anterior nares of apparently healthy students of Obafemi Awolowo University" 

Projekte:

  • TERENO: Observatorium Nordostdeutsches Tiefland
"Molecular reconstruction of cyanobacterial population from lake sediments of Tiefer See (NE Germany)"  https://www.gfz-potsdam.de/wissenschaftliche-infrastruktur/forschungsinfrastrukturen/regionale-observatorien/observatorium-nordostdeutsches-tiefland-tereno-no/

Auszeichnungen:

Promotionsstipendiat der Deutsche Bundesstiftung Umwelt 

Publikationen werden geladen
zurück nach oben zum Hauptinhalt