Dr. Daniel Spengler

Arbeitsgruppenleiter
Dr. Daniel Spengler
Haus A 17, Raum 20.23
Telegrafenberg
14473 Potsdam

Funktion und Aufgaben:

Leiter der Arbeitsgruppe Technologietransfer für die Fernerkundung

Leitung des GFZ Helmholtz Innovation Labs - FERN.Lab

Koordination des JECAM Tesgebietes TERENO/DEMMIN

Wissenschaftler in der Arbeitsgruppe Fernerkundung und Geoinformatik im Rahmen von TERENO-Nordost

Wissenschaftliche Interessen:

  • Hyperspektrale Datenanalyse
  • Spektroskopie
  • Vegetationsanalyse, Phänologie
  • angewandte Fernerkundung von Vegetation und Böden
  • Synergetische Auswertung von optischen, thermalen und Mikrowellendaten

Karriere:

Ich habe Geografie an der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg studiert und 2013 an der Technischen-Universität Berlin promoviert. Seit 2007 bin ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter am GFZ in der Sektion Fernerkundung und Geoinformatik tätig. Meine Forschungsinteressen umfassen die VIS/NIR/SWIR/TIR und SAR Datenauswertungen für den Bereich Landwirtschaft sowie die räumliche und spektrale Modellierung von Reflexionssignalen.

Zugleich koordiniere ich Gesamt- und Teilprojekte verschiedener nationaler und internationaler Forschungsprojekte. Ich bin zudem seid 2016 GFZ Koordinator des JECAM Testgebietes DEMMIN und damit für die strategische Weiterentwicklung des Standortes mitverantwortlich.

Seit Januar 2020 leite ich das GFZ Helmholtz Innovation Lab - FERN.Lab, welches als Technologie- und Transferplattform für am Department 1 entwickelte innovative Methoden fungiert.

Werdegang / Ausbildung:

10/2006 Diplom-Geograf an der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg
12/2013 Dr. rer. nat. in Geografie an der Technischen Universität Berlin

Projekte:

laufende Projekte

abgeschlossene Projekte

  • GLAM.DE
  • GTS2
  • AgriFusion

Wissenschaftliche Gremien:

JECAM

Kompetenznetzwerk für Digitalisierung in der Landwirtschaft

Auszeichnungen:

2016 - Preisträger des Wettbewerbs "Deutschland, Land der Ideen" für das Projekt CFTspace

Publikationen werden geladen
zurück nach oben zum Hauptinhalt