Beate Keßler

Beate Keßler
Beate Keßler
Leitung
Telegrafenberg
Gebäude G, Raum 423
14473 Potsdam
+49 331 288-1610
beate.kessler@gfz-potsdam.de

Funktion und Aufgaben:

Abteilungsleiterin Personal | Head of Human Resources Department

Karriere:

Seit 2021 GeoForschungsZentrum | Abteilungsleiterin Personal

2000 - 2020 Motorola Solutions | Leitung der Führungskräfte- und Personalentwicklung für die Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA), globale Leitung der 360 Grad Feedback Prozesse. HR Business Partner für die Geschäftsfunktionen Infrastruktur und Geräte Services, Produktion und Logistik, Einkauf, Training. Personalleitung D/A/CH, Großbritannien, Irland und Nord-Europa. HR Operations, Employee & Labour Relations, Inclusion & Diversity EMEA. Recruitment D/A/CH und EMEA.

1996 - 2000 Heidrick & Struggles | Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften, Europäische Koordination der Expertise-Gruppe Industrie und Familienunternehmen.

1993 - 1996 IWiS Consult | Projekt-Management, Unternehmensberatung, Prozess-Optimierung, Digitalisierung.

Werdegang / Ausbildung:

Organisationsentwicklung, Reorganisationen, HR Konzepte sowie Vorbereitung und Umsetzung von Restrukturierungen, Outsourcing und M&A-Transaktionen.

Personalentwicklung, Zielvereinbarungs- und Feedback-Prozesse, Führungskräfteentwicklung, Weiterbildung, Integration und Vielfalt im Unternehmen, Kommunikationsstrategie und Umsetzung zur Partizipation, Moderation von Mitbestimmungsprozessen im deutschsprachigen Raum sowie in der EU.

Strategische und operative Personalleitung, lokal und international. HR Business Partner international.

Workday HR System: HR Management, Reporting and Analytics, Recruiting, Talent Management, Compensation, Benefits, Time and Absence.

MindTools Learning, LinkedIn Learning (former Lynda).

Zertifiziert in 360 Grad Feedback (KornFerry/PDI).

KornFerry Assessment of Leadership Potential Training.

SHL Occupational Personality Questionnaire (OPQ) Training.

Beschäftigten-Datenschutz.

Digital Six Sigma Green Belt Training.

1995 Diplom in Psychologie, Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie, Freie Universität Berlin.

Publikationen