Unsere Angebote

Die Technologieangebote geben einen Überblick über das Forschungs- und Entwicklungspotential des GFZ und reichen in ihrem Entwicklungsstand von neuen innovativen Konzeptideen bis hin zu marktreifen Prototypen.

Das GFZ kooperiert im Technologietransfer mit Partnern aus der Industrie und der gewerblichen Wirtschaft. In Verbund- und Drittmittelprojekten werden gemeinsam mit der Wirtschaft neue Technologien und Verfahren entwickelt und validiert. Im Rahmen der Auftragsforschung sind wir offen für Anfragen, die die Lizenzierung von Technologien oder die Beauftragung von Dienstleistungen zum Inhalt haben.

Das GFZ ist an langfristigen Partnerschaften interessiert. Diese werden in Form von Kooperationsverträgen sowie projektspezifischen Lizenz- und Dienstleistungsverträgen schriftlich fixiert.

Die hier aufgeführten Geotechnologien, Dienste und Daten sowie Infrastrukturen stehen für Wirtschafts- und Kooperationspartner, fallweise entgeltpflichtig,  zur Verfügung.

Für die externe Nutzung der Forschungsinfrastruktur am GFZ stehen verschiedene Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Wenden Sie sich an uns, um Verfügbarkeiten und Rahmenbedingungen zu besprechen!


Kontakt

Jörn Krupa
Arbeitsgruppenleiter
Dr.-Ing. Jörn Krupa
Wissenschaftlicher Vorstandsbereich
Telegrafenberg
Gebäude F, Raum 225
14473 Potsdam
+49 331 288-1098
Zum Profil