Strategische Themen

Die Organisationseinheit "Strategische Themen" (STR) unterstützt den wissenschaftlichen Vorstand bei der Planung und kontinuierlichen Weiterentwicklung von kurz- und langfristigen wissenschaftlichen Strategien, Aktivitäten und Projekten am GFZ.

Zu den Hauptaufgaben gehören die Initiierung und Steuerung funktionsübergreifender Abstimmungsprozesse im Zuge der Festlegung von Prioritäten und Schwerpunkten innerhalb des strategischen Wissenschaftsrahmens des GFZ sowie die Bereitstellung fundierter Analysen und abwägender Bewertungen als Grundlage für eine effektive Entscheidungsfindung auf Leitungsebene.

STR arbeitet eng mit Synergien und Netwerke (SYN) zusammen, um strategische Partnerschaften mit relevanten externen Akteuren zu entwickeln und zu pflegen. Darüber hinaus betreut STR den Wissenschaftlichen Beirat und ist für die Organisation von Forschungsevaluierungen zuständig.

STR führt zudem die Themenbereiche Politik, Wissenschaftspolitik und Wissenschaftsethik zusammen.

zurück nach oben zum Hauptinhalt