Dr. Riccardo Zaccarelli

Dr. Riccardo Zaccarelli
Wissenschaftler
Helmholtzstraße 6/7
Gebäude H 6, Raum 115
14467 Potsdam
riccardo.zaccarelli@gfz-potsdam.de

Funktion und Aufgaben:

🔵  Aufbau von Software, Web Diensten und Datenbanken für den nahtlosen Zugang und Verarbeitung zu seismologischen Daten

🔵  Entwicklung von Machine Learning Modellen und Algorithmen zur Bewertung der Qualität seismischer Daten und Metadaten

🔵  IT und Programmierung Unterstützung für Doktorande und Postdoktoranden

Wissenschaftliche Interessen:

🔵  Machine learning

🔵  wissenschaftlicher Softwareentwicklung

🔵  Computer science

Karriere:

2016 -       : Wissenschaftlicher Mitarbeiter at GFZ
2010-2016: Softwareentwickler auf Machine learning und Webanwendungen
2008-2010: Postdoc auf computer science und Machine learning an CNRS, Orsay, Paris
2003-2007: Doktorand (Biophysik) and der ITB, Humboldt Universität, Berlin
2002-2003: Softwareentwickler auf Computer Vision und Pattern recognition

Werdegang / Ausbildung:

2003-2007: PhD-Abschluss (Biophysik) and der ITB, Humboldt Universität, Berlin
2002: Diploma und Master in Mathematik

Projekte:

EPOS-IP Projekt (European Plate Observing System – Implementation phase www.epos-eu.org)
SIMULTAN (http://simultan.gfz-potsdam.de/)
EWRICA (https://www.gfz-potsdam.de/en/section/space-geodetic-techniques/projects/ewrica/)

Publikationen