Dr. Reyko Schachtschneider

Wissenschaftler
Dr. Reyko Schachtschneider
Haus A 20, Raum 329
Telegrafenberg
14473 Potsdam

Funktion und Aufgaben:

2011 - 2013 Document Manager for Swarm L2PS DCO chain

Wissenschaftliche Interessen:

Data assimilation, mantle viscosity

Karriere:

07/2019 -  Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Sektion 1.3 Erdsystem-Modellierung

09/2016 - 06/2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt, Berlin

04/2016 - 06/2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Earthquake Research Institute der Universität Tokio

01/2016 - 03/2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt, Braunschweig

2011 - 2015  Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Sektion 2.3 Erdmagnetfeld

Werdegang / Ausbildung:

2006 - 2011 Promotion an der Universität Potsdam, Bereich Angewandte Mathematik; Thema: Error analysis in regional inversions of potential fields from satellite data.

2002 - 2003 Studium der Geophysik an der Universität Edinburgh

1998 - 2006 Studium der Geophysik an der Universität Potsdam

Projekte:

2022/01 - SCENIC: Storyline Scenarios of Extreme Weather, Climate, and Environmental Events along with their Impacts in a Warmer World

2019/07 - Erdsystem-Modellierung (ESM): Integration eines Datenassimilationsalgorithmus in ein Modell zur visko-elastischen Verformung der Erde

Publikationen werden geladen
zurück nach oben zum Hauptinhalt