Dipl.-Met. Franz Ossing

Franz Ossing
Dipl.-Met. Franz Ossing
Account-Gast
franz.ossing@gfz-potsdam.de

Funktion und Aufgaben:

1994 - 2016 Leiter der GFZ-Öffentlichkeitsarbeit

Wissenschaftliche Interessen:

Wissenschaftskommunikation; Wissenschaft und Kunst, Fotografie

Werdegang / Ausbildung:

Franz Ossing, Dipl.Met.

geb. 1949 in Gescher/Westfalen, wohnt seit 1971 in Berlin, 

Ausbildung als Meteorologe (Schwerpunkt Theoretische Meteorologie), Dipl. 1979 (FU Berlin) mit „CUNIMB – ein numerisches Modell hochreichender Konvektion“: mathematische Modellierung des Lebenszyklus’ eines Gewitters

nach dem Diplom rd. 10 Jahre wissenschaftl. Mitarbeiter in Projekten zur Entwicklung numerischer Simulation von Luftverunreinigungen auf regionaler/überregionaler Skala (FU Berlin, TU Berlin)

danach Tätigkeit im Berliner Innovations- und Gründerzentrum (BIG) und im Flugzeugbau als Projektleiter für Umwelt- und Technologieberatung

von 1994 bis 2016 Leiter der Öffentlichkeitsarbeit am Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ

seit 2016 weiterhin aktiv in der Wissenschaftskommunikation undim Zusammenhang von Kunst und Wissenschaft.

Publikationen