Dr.Christoph Janssen

Christoph Janssen
Dr.Christoph Janssen
Wissenschaftler
Telegrafenberg
Gebäude D, Raum 455
14473Potsdam
+49 331 288-1323
+49 331 288-1328
christoph.janssen@gfz-potsdam.de

Funktion und Aufgaben:

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Wissenschaftliche Interessen:

Strukturgeologie, Mikrogefüge, Fluid-Gesteins Wechselwirkung, Neotektonik Sedimentgeochemie,Erdbebenforschung


Karriere:

1977 – 1992   Research Fellow at Zentralinstitut für Physik der Erde Potsdam

1992 MINERVA founded Research Fellow at Ben-Gurion University of the Negev, Israel

1992-recent  Senior Research Fellow at GeoForschungsZentrum Potsdam

1995-1996 DAAD founded Research Fellow at Monash University, Melbourne

 

Werdegang / Ausbildung:

1977 Diplom Geologie, TU Bergakademie Freiberg

1983 Promotion Geologie, Dr. rer. nat., Akademie der Wisenschaften Berlin

Projekte:

 Deep Fault Drilling Project Alpine Fault (DFDP, New Zealand)

STIMulationstests mit charakterisierenden periodischen Pumpversuchen und hochauflösender seismischer Überwachung: Verbesserung von Prognosemodellen und Echtzeit-Überwachungs- TEChnologien (STIMTEC Projekt, Deutschland)

Drilling into Seismogenic zones (DSeis project, South Africa)  

·       

Auszeichnungen:

1991 DFG-Reisestipendium, Melbourne University, Australien

1992 MINERVA , Forschungsstipendium, Ben-Gurion University of the Negev, Israel

1995 DAAD Auslandsstipendium, Monash University, Melbourne, Australien

 


 

Publikationen