Dr. Christian Lathe

Dr. Christian Lathe
Wissenschaftler
Telegrafenberg
Gebäude D, Raum 224
14473 Potsdam
+49 331 288-1401
christian.lathe@gfz-potsdam.de

Funktion und Aufgaben:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Karriere:

Helmholtz Zentrum Potsdam, Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, ab 07/2020 am DESY

Centre for Molecular Water Science (CMWS), CMWS

- Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Selktion 3.6 Chemie und Physik der Geomaterialien

Helmholtz Zentrum Potsdam, Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Potsdam ab 2020

- Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Selktion 3.6 Chemie und Physik der Geomaterialien

Helmholtz Zentrum Potsdam, Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Potsdam ab 2013

- Wissenschaflicher Mitarbeiter, Betreuung der Experimentelle Reservoir-Untersuchungen

Helmholtz Zentrum Potsdam, Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, am DESY 2007 bis 2013

- Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Betreuung der Vielstempelhochdruckmessplätze MAX 200x und MAX80 des GFZ am DESY

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY Hamburg 2004 bis 2006

- Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Aufbau bzw. Betreuung der Vielstempelhochdruckmessplätze MAX 200x und MAX80 des GFZ am DESY

Deutsches GeoForschungsZentrum Potsdam GFZ am DESY 1999 bis 2004

- Nachwuchswissenschaftler, Betreuung des Vielstempelhochdruckmessplatzes MAX80 des GFZ am DESY

Universität Erlangen Nürnberg 1998 bis 1999

- Postdoktorand 

Universität Hamburg 1994 to 1998

- Doktorand

Universität Hamburg 1988 bis 1993

- Student der Mineralogie

Werdegang / Ausbildung:

Dr. rer. nat. 1997

Diplom Mineralogie 1993



Publikationen