Dr.-Ing. Anne Kleyböcker

Funktion und Aufgaben:

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Management & stellvertretende Projektkoordination
  • Untersuchung der mikrobiellen Prozesse, die zu möglichen Störungen im Betrieb von geothermischen Anlagen führen können
  • Entwicklung von Frühwarnsystemen für Prozessstörungen in Biogasanlagen
  • Optimierung der Raum-Zeit-Ausbeute und Untersuchung des Verweilzeitverhaltens in Biogasreaktoren

Wissenschaftliche Interessen:

  • Biologisch induzierte Mineralbildung in Systemen unterschiedlicher Komplexität wie in geothermischen Anlagen und Biogasanlagen
  • Komplexe biogeochemische Wechselwirkungen in Systemen mit hohem Gehalt an organischen Stoffen

 

Werdegang / Ausbildung:

Bauingenieurin und Verfahrenstechnikerin
Dr.-Ing. Anne Kleyböcker
Wissenschaftlerin
Hermannswerder
Gebäude H 16 , Raum -
14473 Potsdam
+49 331 288-1557

Publikationen