MinNoBeck

MinNoBeck_Potsdam ist ein Teilprojekt eines Verbundvorhabens , das im Rahmen des BMBF-Programms r4 “Innovative Technologien für Ressourceneffizienz – Forschung zur Bereitstellung wirtschaftlicher Rohstoffe” gefördert wird. Die Laufzeit beträgt 3 Jahre.

MinNoBeck_Potsdam befaßt sich mit Fragestellungen zur Herkunft und chemischen Charakterisierung von Fluiden, die den Absatz von hydrothermalen Zn-Pb, Fe and F-Ba Mineralisationen in permischen Rotliegend Gesteinen und/oder Zechstein Karbonaten während des Mesozoikums im Norddeutschen Becken bewirkten. Das Verständnis von Lagerstätten-bildenden Prozessen in tiefliegenden permischen Formationen könnte als mögliches Explorationskriterium für vergleichbare Mineralisationen in Oberflächen-näheren permischen Gesteinen im Norddeutschen Becken dienen.

Partner

  • Universität Göttingen
  • Universität Erlangen
  • Jacobs University Bremen gGmbH)

Finanzierung

  • BMBF
Volker Lüders
Wissenschaftler
Dr. Volker Lüders
Organische Geochemie
Telegrafenberg
Gebäude B, Raum 226
14473 Potsdam
+49 331 288-1434
Zum Profil