Beckenmodellierungshardware

Große Kohlenwasserstoffmigrationsmodelle können auf einem PC Cluster gerechnet werden

  • 5 Knoten Linux-64bit (Centos5.5) PC-Cluster für Parallelrechnungen (MPI)
  • 86x 2.6 GHz XEON / OPTERON,
  • 344GB RAM (gesamt)
  • 10.9 TB RAID-50 System zur Datenspeicherung
  • GigaBit Ethernet Verbindung

Netzwerk-PCs werden für Modellaufbau und Bewertung der Simulationsergebnisse verwendet

  • 3.0 Ghz XEON QUADCore
  • 12 GB RAM
  • Nvidia QUADRO FX 4000 2GB VRAM
  • GigaBit Ethernet Verbindung 
  • Windows7 Professional 64bit
Informatiker
Dipl.-Inf. Mirco Rahn
Organische Geochemie
Telegrafenberg
Gebäude B, Raum 223
14473 Potsdam
+49 331 288-1981
Zum Profil