New Refined Observations of Climate Change from Spaceborne Gravity Missions (NEROGRAV)

Ein tieferes Verständnis von Massenverteilung und -transport im System Erde ist wichtig, um zentrale Fragen in den Forschungsbereichen Hydrologie, Ozeanografie, Glaziologie, Geophysik und Klimatologie zu analysieren. Die dafür notwendigen Informationen beziehen Forscherinnen und Forscher primär aus Satellitendaten der Missionen GRACE (Gravity Recovery and Climate Experiment) und GRACE-FO (Follow-on), die das Schwerefeld der Erde samt seiner zeitlichen Variationen beschreiben.

Die Forschungsgruppe „New Refined Observations of Climate Change from Spaceborne Gravity Missions (NEROGRAV)” entwickelt neuartige Auswertungsmethoden und Modellierungsansätze, mithilfe derer sich die durch die GRACE und GRACE-FO Satellitenmissionen gewonnenen Daten noch präziser auswerten lassen. Die zentrale Hypothese der Forschergruppe lautet daher: Only by concurrently improving and better understanding of sensor data, background models, and processing strategies of satellite gravimetry, the resolution, accuracy, and long-term consistency of mass transport series from satellite gravimetry can be significantly increased; and only in that case the potential of future technological sensor developments can be fully exploited.

Die Forschergruppe wurde im Dezember 2018 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) genehmigt und wird ab 15.4.2019 zunächst über drei Jahre insgesamt sechs Teilprojekte bearbeiten. Sprecher ist Prof. Dr.-Ing. Frank Flechtner von der TU Berlin und Leiter der Sektion 1.2.

Prof. Dr.-Ing. Frank Flechtner kooperiert im Teilprojekt 4 „Optimized Space-Time Parameterization for GRACE and GRACE-FO data Analysis (OSTPAGA)“ mit Prof. Dr. Roland Pail von der TU München. Dr. Rolf König (Leiter der Arbeitsgruppe 2 der Sektion 1.2) leitet das Teilprojekt 5 “Improved Stochastic Modeling in GRACE/GRACE-FO Real data processing (ISTORE)“.

Weitere Einzelheiten zur Forschergruppe und insbesondere zu den Teilprojekten findet man unter der NEROGRAV-Projektwebseite.