Labor Fluidphysik

Im Labor für Fluidphysik werden folgende Geräte zur Bestimmung der Eigenschaften von geothermischen Fluiden verwendet:

  • Dichte: Anton Paar / DMA4500M + DMA HP
  • Viskosität: Anton Paar / AMVn + SP3-V
  • Elektrische Leitfähigkeit: WTW / TetraCon 325 + Corr Instruments / Pt-2 Electrode
  • Thermische Leitfähigkeit: C-Therm / TCi
  • Wärmekapazität: Setaram / DSC 121
  • Schallgeschwindigkeit: SensoTech / LiquiSonic TS 24-24
  • Fourier-Transform Infrarot Spektrometer (FTIR): Bruker / Tensor 27 + Specac / HP-Cell

Kontakt

Harald Milsch
Wissenschaftler
Dr. Harald Milsch
Geothermische Energiesysteme
Telegrafenberg
Gebäude A 69, Raum 202
14473 Potsdam
+49 331 288-1527
Zum Profil