Sektion 2.2: Geophysikalische Tiefensondierung