Sektion 4.2: Geomechanik und Wissenschaftliches Bohren