Deutsches Swarm Projektbüro

Das Swarm Projektbüro (Sep/2009-Dez/2014) informierte über die Mission und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Es fungierte als Schnittstelle des DLR zur ESA und zum Hauptauftragnehmer Astrium. Das Projektbüro koordinierte die wissenschaftlichen und technische Nutzung der zu erwartenden Ergebnisse an deutschen Firmen und Forschungseinrichtungen in einem gemeinsamen Swarm Nutzungskonzept.

Das Projektbüro am GFZ wurde von der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet, Auftraggeber: Raumfahrtmanagement des deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages (FKZ 50EE0916).

Kontakt

Account-Gast
Prof. Dr. Hermann Lühr
Geomagnetismus
Zum Profil
Patricia Ritter
Wissenschaftlerin
Dr. Patricia Ritter
Geomagnetismus
Albert-Einstein-Straße 42-46
Gebäude A 42, Raum 102
14473 Potsdam
+49 331 288-1254
Zum Profil