GNSS-Geodynamik

Im Rahmen des SAGA-Projektes werden die heutigen Deformationen der zentralen und südlichen Anden untersucht. In einem großräumigen Meßnetz, das sich über ganz Chile und große Teile Argentiniens erstreckt, werden die Punktbewegungen durch wiederholte Vermessung bestimmt.

Aktuelle Forschungsarbeiten

Abgeschlossene Projekte


GNSS-Geodynamik

Wissenschaftler
Dr.-Ing. Zhiguo Deng
Geodätische Weltraumverfahren
+49 331 288-1880
Zum Profil

Kontakt

PD Dr.-Ing. Jürgen Klotz