EeteS - EnMAP end-to-end Simulationswerkzeug

Im Rahmen der EnMAP-Mission wurde am Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ die EeteS-Software entwickelt. Mit Hilfe dieser Software ist es möglich, realistische EnMAP-Rohdaten (DN) sowie L1- und L2-Produkte zu simulieren.

Die Abbildung zeigt das Flussdiagramm der EeteS-Prozessierungskette.

Weitere Informationen dazu finden sie auf der englischsprachigen Seite.

Kontakt

Karl Segl
Arbeitsgruppenleiter
Dr.Karl Segl
Fernerkundung
Telegrafenberg
Gebäude A 17, Raum 20.15
14473Potsdam
+49 331 288-1193
Zum Profil
zur Übersicht