Bestimmung von Fluid- und Schmelzeigenschaften bei hohen Drücken und Temperaturen

Raman-spektroskopische Bestimmung von Löslichkeit und Speziation in wässrigen Fluiden und der Verteilung zwischen Fluid und Schmelze

Abb.: Raman-spektroskopisch in situ bestimmte Sn(IV)-Speziation in einem Experiment mit Cassiterit (SnO2) und 1.63 molaler HCl-Lösung (Schmidt 2017).

Kontakt

Dr. Christian Schmidt

Komplexierung schwerer Elemente, Löslichkeit in wässrigen Fluiden, Verteilung zwischen Fluid und Schmelze und Kinetik von Mineral/Schmelze-Fluid-Wechselwirkungen...

Komplexierung schwerer Elemente, Löslichkeit in wässrigen Fluiden, Verteilung zwischen Fluid und Schmelze und Kinetik von Mineral/Schmelze-Fluid-Wechselwirkungen bestimmt mittels Synchrotronstrahlungs-Absorptions- und Fluoreszenz-Spektroskopie und modifizierten hydrothermalen Diamantstempelzellen

Abb.: In-situ-XRF/XAS-Experimente an Synchrotronstahlungsquellen (Beispiel: Mikrofokus-Beamline ID22, European Synchrotron Radiation Facility, Grenoble).

Kontakt

Dr. Christian Schmidt

Kristallwachstum in Pegmatitschmelzen

Abb.: Kristallisation einer haplogranitischen Schmelze mit Li2O, B2O3 und H2O in der Probenkammer einer hydrothermalen Diamantstemeplzelle. Probe nach 113 Stunden bei 600°C, 180 MPa und 72 Stunden bei 550°C und 150 MPa.

Kontakt

Dr. Christian Schmidt

Principal investigator

Prof. Dr. M. L. Sirbescu, Central Michigan University