FAMILI Fluid And Melt Inclusion LA-ICP-MS

Das FAMILI Labor ist mit einer einzigartigen LA-ICP-MS Kombination ausgestattet. Ein Geolas Compex Pro 193 nm Excimer Laser ist an das neue Thermo iCAP TQ (Triple Quad) ICP-MS gekoppelt.

Das LA System ist für die Ablation von Fluid-, Mineral- und Schmelzeinschlüssen in Quarz, Karbonaten und anderen Mineralen konfiguriert und ist mit einem hochauflösenden Mikroskop ausgestattet.

Das TQ-ICP-MS ermöglicht hochempfindliche Analysen sogar von stark interferierten Elementen durch die Verwendung von Reaktions- und Kollisionsgasen (He, O2, H2).

Das LA-ICP-MS Labor ermöglicht in-situ Analysen von Spurenelementen bis in den µg g-1 Bereich bei einer Auflösung von wenigen µm.

 

Analytische Beispiele:

  • Spurenelemente in Fluideinschlüssen
  • Rb/Sr Analysen in Mineral- oder Schmelzeinschlüssen
  • Spurenelementanalysen in Magnetiteinschlüssen in Olivin

Kontakt

Cora Wohlgemuth-Ueberwasser
Wissenschaftlerin
Dr. Cora Wohlgemuth-Ueberwasser
Anorganische und Isotopengeochemie
Telegrafenberg
Gebäude B, Raum 121
14473 Potsdam
+49 331 288-1793
Zum Profil