Hoby Razafindrakoto

Projekt zum Aufbau eines seismologischen Labors in Madagaskar von Dr. Razafindrakoto gewinnt ARISE Grant

Das Projekt zum Aufbau eines seismologischen Labors in Madagaskar von Dr. Razafindrakoto gewinnt den ARISE Grant.

Mehr erfahren
Jeffrey Perez steht vor dem Logo der Tagung

Zwei GFZ-Forschende nehmen an der 71. Lindauer Nobelpreisträgertagung teil

Joanne Heslop (Discovery Fellow, Sektion Geomikrobiologie) und Jeffrey Perez (Post-Doc, Sektion Grenzflächengeochemie) nehmen an der 71. Lindauer Nobelpreisträgertagung teil.

Mehr erfahren
Junge Frau steht mit Urkunde in der Hand in einer Halle vor dem Schriftzug EAGE

Best Paper Award für Evgeniia Martuganova

Die Doktorandin Evgeniia Martuganova wurde mit dem Loránd Eötvös Preis 2022 für das beste Paper in “Geophysical Prospecting” ausgezeichnet.

Mehr erfahren
Nächtliche Straße mit gedimmten Straßenlaternen.

Christopher Kyba mit „Leon Gaster Award“ geehrt

Der „Leon Gaster Award“ für Christopher Kyba ehrt „die beste Arbeit über Lichtanwendungen“, die 2021 in der Zeitschrift „Lighting Research & Technology“ veröffentlicht wurde.

Mehr erfahren
Dirk Scherler vor beigen Hintergrund

W2 Professur für Dirk Scherler an der Freien Universität Berlin

Dirk Scherler hat den Ruf auf eine W2-Professur für Kosmogene Nuklide an der Freien Universität Berlin angenommen.

Mehr erfahren
5 Personen auf der EGU vor einem Bildschirm. Frau Buiter hält den Preis (Urkunde in Rahmen)

Europäische Geowissenschaftliche Union zeichnet Susanne Buiter aus

Der Union Service Award für die wissenschaftliche Vorständin des GFZ würdigt ihr herausragendes Engagement für die EGU.

 

Mehr erfahren
Friedhelm von Blanckenburg sitzend

Europäischer ERC Advanced Grant für Geochemiker Friedhelm von Blanckenburg

ERC Advanced Grant für Friedhelm von Blanckenburg: Der Geochemiker erforscht die Verwitterung von Basalt- und Kalkgestein und die Potenziale zum Entzug von atmosphärischem CO2

Mehr erfahren
Eine junge Frau steht mit Sicherheitshelm auf einem Forschungsschiff.

Ann Cook Humboldt-Forschungsstipendiatin am GFZ

Ann Cook ist mit einem Humboldt-Forschungsstipendium Gast der Forschungsgruppe Gashydrate in der Sektion 3.1 Anorganische und Isotopengeochemie.

Mehr erfahren
Porträtfoto von Kai Schröter

Kai Schröter Professor an der TU Braunschweig

Kai Schröter ist seit 1. April 2022 W3-Professor für Hydrologie und Flussgebietsmanagement an der TU Braunschweig und Abteilungsleiter am Leichtweiß-Institut für Wasserbau.

Mehr erfahren
Profilfotos von Charlotte Krawsczyk und Torsten Dahm.

Lotte Krawczyk wird Programmsprecherin und Torsten Dahm übernimmt Direktorenamt

Lotte Krawczyk wird Programmsprecherin und Torsten Dahm übernimmt Direktorenamt

Mehr erfahren
zurück nach oben zum Hauptinhalt