Meldungen

Sie sind JournalistIn und möchten unsere Pressemitteilungen per E-Mail erhalten?
Bitte schicken Sie uns eine Nachricht

Weiterer ERC Grant geht an das GFZ Taylor Schildgen erhält 1,9 Millionen Euro Forschungsförderung

Die GFZ-Forscherin Taylor Schildgen wird mit 1,9 Millionen Euro vom Europäischen Forschungsrat ERC gefördert.

mehr erfahren

GFZ-Ausgründung DiGOS gewinnt Innovationspreis Berlin Brandenburg

DiGOS entwickelt und baut schlüsselfertige Satelliten-Laser-Messstationen / Erste Projekte in Teneriffa und Japan.

mehr erfahren

lllegaler Sandabbau im Mekong-Delta

Internationales Kooperationsprojekt mit GFZ-Beteiligung liefert neue Ergebnisse.

mehr erfahren

Neue Erkundungsmethode für die Geothermie

Internationales Forschungsteam präsentiert Kombination aus Kartierung von Unterwasserstrukturen und geochemischen Messungen.

mehr erfahren

GFZ-Ausgründung DiGOS für Innovationspreis Berlin-Brandenburg nominiert

Die GFZ-Ausgründung DiGOS ist für den Innovationspreis Berlin-Brandenburg nominiert, das gab die Jury des Preises am Freitag den 8. November in Potsdam bekannt.

mehr erfahren

Beitrag der Küsten zum Klimawandel womöglich unterschätzt

Die Erosion der Permafrostküsten in der Arktis könnte große Mengen an CO2 freisetzen.

mehr erfahren

Es war wirklich der Asteroid

Neue Studie untermauert die Idee, dass ein plötzlicher Impakt die Dinosaurier und mit ihnen einen Großteil des Lebens auf der Erde aussterben ließ.

mehr erfahren

Permafrostregion setzt mehr und mehr CO2 frei

Große Überblicksstudie erfasst die arktischen Kohlendioxid-Emissionen.

mehr erfahren

Was unter dem Yellowstone-Vulkan passiert

Eine Studie gibt Aufschluss über die Vorgänge tief im Erdinneren.

mehr erfahren

Zwei der höchsten europäischen Forschungspreise gehen an das GFZ

Liane G. Benning und Stephan Sobolev erhalten jeweils rund drei Millionen Euro Fördergelder für Projekte zu Schneealgen und zur Entstehungsgeschichte der Erde.

mehr erfahren