Meldungen

Wasser im fragilen Geo-System Zentralasiens- Messnetz zur Erfassung der Vorgänge im Hochgebirge

16.09.2011|Potsdam:
Am 16.09.2011 nahmen deutsche und zentralasiatische Wissenschaftler in der kirgisischen Hauptstadt Bischkek ein Netzwerk hydrometeorologischer Monitoring-Stationen in Kirgisistan (Baitik, Taragai, Kokemeren, Abramov-Gletscher) in...

mehr erfahren

Die Ursache der größten Umweltkatastrophe der Erdgeschichte

14.09.2011|Potsdam:
Der Ausbruch gewaltiger Mengen von Flutbasalten in Sibirien führte vor 250 Millionen Jahren zum Permo-Triassischen Massenaussterben, der größten Umweltkatastrophe der Erdgeschichte, bei der 90 % aller Arten ausgelöscht wurden. Über...

mehr erfahren

Platz für die Wissenschaft

17.08.2011|Potsdam:
Am 17.08. um 10 Uhr wurde auf dem Wissenschaftscampus Telegrafenberg der Grundstein für die Erweiterungsbauten A69/70 des Deutschen GeoForschungsZentrums GFZ gelegt. Im Beisein von Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst, Ministerin für...

mehr erfahren

La Niñas ferne Auswirkungen in Ostafrika

05.08.2011|Potsdam:
Klimaschwankungen in Ostafrika folgen seit 20 000 Jahren einem Muster, das offenbar eine Fernwirkung des als El Niño/La Niña bekannten ENSO-Phänomens (El Niño Southern Oszillation) ist. Während der La Niña-Kaltphase gibt es...

mehr erfahren

Die jahreszeitliche Kartoffel

29.06.2011|Potsdam:
Die als „Potsdamer Schwerekartoffel“ bekannt gewordene Darstellung der irdischen Anziehungskraft erlaubt jetzt erstmals die Darstellung zeitlich veränderlicher Schweregrößen. Die jahreszeitlichen Schwankungen des Wasserhaushalts...

mehr erfahren

Klimaforschung im natürlichen Labor: ICLEA am GFZ

29.06.2011|Potsdam:
Die Helmholtz-Gemeinschaft fördert ab 1. Juli 2011 zwölf neue Helmholtz Virtuelle Institute. Darin arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus einem Helmholtz-Zentrum mit Partnern insbesondere aus Universitäten an einem...

mehr erfahren

Sicher im Urlaub

23.06.2011|Potsdam:
Zu Beginn der Haupt-Reisezeit möchte das Deutsche GeoForschungsZentrum (GFZ) alle Urlauberinnen und Urlauber, die in erdbeben- und tsunamigefährdete Gebiete reisen, auf seine Informationsblätter "Merkblatt Erdbeben - Was mache ich,...

mehr erfahren

„Ein Planet voller Überraschungen“, Reinhard F. Hüttl (Hrg.)

17.06.2011|Potsdam:
Ein Buch mit neuen Einblicken in das System Erde aus dem Spektrum Akademischer Verlag zeigt: Einen Planeten wie die Erde gibt es im All nach unserem heutigen Wissen kein zweites Mal. Unser Heimatplanet erweist sich bei näherer...

mehr erfahren

Eine Wunderkammer der Wissenschaft

15.06.2011|Potsdam:
Am 14. Juni wurde in den Potsdamer Bahnhofspassagen die Wanderausstellung „Wunderkammer Wissenschaft“ der Helmholtz-Gemeinschaft eröffnet. Mit über 500 akustisch untermalten bewegten Bildern stellt die Helmholtz-Gemeinschaft ihre...

mehr erfahren

Energieversorgungsstrukturen müssen europaweit zusammenwachsen

06.06.2011|Potsdam: 

Eindeutige Zielvorgaben

Notwendig sind ein übergreifender Ansatz und eine klare Festlegung von Zielprioritäten bezüglich Versorgungssicherheit, globaler Ressourcenverfügbarkeit, Umwelt- und Klimaschutz, technologischen Risiken...

mehr erfahren