Meldungen

Personalia | Werner Köckeritz als Präsidiums-Mitglied in Bundesverband der IT-Anwender aufgenommen

Dr. Werner Köckeritz (Foto: privat).

Am 9. Mai wurde Werner Köckeritz , CIO des GFZ, als Präsidiums-Mitglied des Bundesverbandes der IT-Anwender ‚VOICE‘ berufen. Er ist kooptiertes Mitglied und damit zur Vertretung eines Spezialthemas zuständig. Seine Schwerpunkte werden die Digitalisierung und Koordination von IT-Optimierungen im öffentlichen Bereich inklusive Forschung und Hochschulen sein.

Werner Köckeritz ist seit 2015 CIO am GFZ, sein Fokus liegt in der Strategieentwicklung, Prozessoptimierung und Digitalisierung. In seiner neuen Position ist er in ein breites Netzwerk aus IT-Verantwortlichen eingebunden, im Verband sind 400 Mitglieder und 450-It-Verantwortliche aktiv.

Der Bundesverband ist laut neuem Vorsitzenden Hans-Joachim Popp, CIO von BW-Consulting, Wissens- und Austauschplattform für Digitalentscheiderinnen und-entscheider und vertritt die Interessen von IT-anwendenden Unternehmen gegenüber Politik und Informations- und Kommunikationstechnik-Industrie. (ak)

Zur VOICE-Pressemitteilung

Weitere Meldungen

Personalia | Dirk Wagner in Unterausschuss des ICSP berufen

Innovative Beschaffung: Silber für den GFZ-Einkauf

Personalia | Helmholtz-Nachwuchsförderung für Hannes Hofmann

Personalia | Charlotte Krawczyk in den Senat der Deutschen Forschungsgemeinschaft gewählt

Taifun veränderte Erdbebenaktivität

Seismische Aufzeichnung der Sprengung einer Weltkriegsbombe

Personalia | Stefan Kranz in Richtlinienausschuss des Vereins Deutscher Ingenieure berufen

Vier neue GFZ-Innovationsprojekte ausgewählt

Statement zur Nationalen Wasserstoffstrategie

Welche Faktoren kontrollieren die Höhe von Gebirgen?