Meldungen

Personalia | Arthur-Holmes-Medaille für Jean Braun

Prof. Jean Braun (Foto: privat)

Jean Braun, Leiter der GFZ-Sektion Erdoberfächenprozessmodellierung, wird die Arthur-Holmes-Medaille der European Geosciences Union EGU 2019 erhalten.

Dies gab die EGU kürzlich bekannt. Die Arthur-Holmes-Medaille, verbunden mit der Ehrenmitgliedschaft der EGU, gehört zu einer von drei gleichrangigen höchsten Auszeichnungen der Union. Sie wird Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern verliehen, die aufgrund ihrer Verdienste und ihrer wissenschaftlichen Errungenschaften eine "herausragende internationale Stellung in der Erforschung der festen Erde" erlangt haben. Die Medaille wird anlässlich der Jahrestagung der EGU im Frühjahr 2019 in Wien verliehen werden. (jz)

Weitere Meldungen

Die Rolle privater Haushalte im Hochwasserrisikomanagement

Besseres Bebenmessnetz für Myanmar

Nachruf | Richard Biancale

Wissen für die Welt von morgen

Die geomagnetische Wettervorhersage wird verbessert

Erdbeben in Superzeitlupe

Personalia | GFZ-Vorstand Stefan Schwartze wird Helmholtz-Vizepräsident

Geothermisches Niedertemperatur-Demonstrationskraftwerk an indonesische Partner übergeben

Neue Rekordzahl an GFZ-Ausgründungen im Jahr 2018

Tiefe Erdbeben weisen auf Aufstieg magmatischer Fluide unter dem Laacher See hin