Meldungen

Personalia | 11. EARSeL SIG IS Workshop - Drei Preise für zwei GFZ-Wissenschaftlerinnen

Friederike Klos (links) und Friederike Körting (Foto: privat).

Die Doktorandinnen Friederike Körting  und Friederike Klos  aus der GFZ-Sektion Fernerkundung und Geoinformatik wurden beim 11. Imaging Spectroscopy Workshop in Brno, Tschechien, für ihre Posterpräsentationen mit drei Preisen ausgezeichnet. Der Workshop zur hyperspektralen Fernerkundung fand vom 6. bis 8. Februar statt und wird alle zwei Jahre von der Special Interest Group on Imaging Spectroscopy der European Association of Remote Sensing Laboratories EARSeL SIG IS ausgerichtet.

Friederike Klos wurde vom Wissenschaftsausschuss der EARSeL SIG IS für ihr Poster mit dem Titel 'Hyperspectral Lithium-Pegmatite Detection – A Case Study for Hoydalen, Norway' (zu Deutsch: Hyperspektrale Lithium-Pegmatit-Erkennung - Eine Fallstudie für Hoydalen, Norwegen) mit dem dritten Platz für die beste Young Scientist Posterpräsentation ausgezeichnet und war zusätzlich Zweitplatzierte für den Publikumspreis für das beste Poster. Friederike Körting gewann den ersten Platz des Publikums für das beste Poster mit dem Titel 'Proximal Hyperspectral Outcrop Scanning – A Geological Use Case Study' (zu Deutsch: Hyperspektrale Aufschlussmessungen - Fallstudie zur geologische Anwendung in Ulefoss, Norwegen). (ak)

Mehr Informationen

Weitere Meldungen

Bericht | Überraschung aus der Tiefe. Beginn einer Bohrkampagne in Chile

Was die Schwerkraft der Erde über den Klimawandel verrät

Personalia | Drei Ehrungen der European Geoscience Union EGU für GFZ-WissenschaftlerInnen

Personalia | Benjamin Schwarz erhält Karl-Zoeppritz-Preis 2019

Sonne, Mond und Meer als Teil einer „seismischen Sonde“

Crowdsourcing hilft bei Erdbebenüberwachung

Bericht | Plattentektonik und Gebirgsbildung – Zukunftstag am GFZ

Bericht | Fernerkundung in Polarregionen - iCUPE-Projekttreffen am GFZ

Bundesministerin Karliczek und Landesministerin Münch auf dem Telegrafenberg

Interview | Constanza Rodriguez Piceda und Marisa Repasch: StRATEGy - Zusammenhänge...