7. Potsdamer Firmenlauf ein voller Erfolg für das GFZ

Teamfoto des GFZ (Foto: GFZ).

18.06.2015|Potsdam: Beim gestrigen 7. Potsdamer Firmenlauf konnte sich das GFZ von seiner sportlichen Seite zeigen und mehrfach auf besten Plätzen positionieren. In den Teamwertungen belegte das Männerteam den ersten, das Frauen- und das Mixed Team den jeweils zweiten Platz. Schnellster Läufer für das GFZ und Sieger der Gesamtwertung war Tom Thurley, schnellste Frau des GFZ Jennifer Weigt.

Die Beteiligung war mit weit über 2000 Läufern aus 200 Unternehmen so hoch wie noch nie. Insgesamt nahmen 75 GFZler am Firmenlauf über 4,8 Kilometer rund um den Potsdamer Volkspark teil. Tom Thurley lief die Strecke in nur 15:23 Minuten, Jennifer Weigt in nur 19:36 Minuten. Fast ebenso schnell waren die GFZ-Läuferinnen Simona Regenspurg, Marina Köhler und Steffi Genderjahn, bei den Männern waren es Dietrich Stromeyer, Maximilian Voigt und Hagen Pieper. Alle Ergebnisse und Videos der Zieleinläufe gibt es hier zu sehen.

Das GFZ gratuliert allen Läufern ganz herzlich!

Weitere Meldungen

Überleben am oberen Temperaturlimit – Dank schnellem Stoffwechsel

Das GFZ wird 30 – und feiert virtuell beim Neujahrsempfang

Induzierte Seismizität besser vorhersagen

Dr. Ilya Bobrovskiy erhält Branco-Weiss-Fellowship

Die Wissenschaft bereitet sich auf den Start von EnMAP im April vor

Mehdi Nikkhoo erhält Feodor Lynen Forschungsstipendium

Über den nicht-biologischen Ursprung organischer Substanz auf dem Mars

Prof. Martin Herold ist neuer Leiter der Sektion Fernerkundung und Geoinformatik

Einführung in Gashydrate

Europäische Forschungsförderung geht an GFZ-Wissenschaftler