Meldungen

GFZ, UFZ und BGR veröffentlichen Standpunkte zum Fracking

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), das Helmholtz-Zentrum Potsdam–Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ und das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) haben jetzt mit der sogenannten „Hannover-Erklärung“ (Anlage) ihre...

mehr erfahren

Die Gewinner des Queen-Elizabeth-Preises erhalten Auszeichnung von Ihrer Majestät der Königin in einer besonderen Zeremonie im Buckingham Palace

Die fünf Ingenieure, die maßgeblich an der Entwicklung des Internets und des World Wide Webs beteiligt waren, erhielten heute im Buckingham Palace ihre Auszeichnung für den Queen-Elizabeth-Preis für Ingenieurwissenschaften von Ihrer Majestät der...

mehr erfahren

GFZ-Beteiligung am Aufbau des neuen Forschungszentrums Skolkovo bei Moskau

Beim Forschungszentrum Skolkovo handelt es sich nach den Olympischen Winterspielen in Sotschi (2014) um das derzeit größte russische Entwicklungsprojekt („das russische Silicon Valley“), das von der russischen Regierung seit der Ankündigung im Jahr...

mehr erfahren

Dr. Jens Wickert leitet internationale Expertengruppe für neues Klimaexperiment an Bord der internationalen Raumstation

Am 11. Juni 2013 wurde bei der Europäischen Weltraumbehörde ESA in Nordwijk bei Amsterdam der GFZ-Wissenschaftler Dr. Jens Wickert (Sektion 1.1, GPS/Galileo-Erdbeobachtung) zum Vorsitzenden einer internationalen Wissenschaftlergruppe gewählt, die...

mehr erfahren

Erdbebenlücke vor den Toren Istanbuls

Erdbebenlücke vor den Toren Istanbuls
18.06.2013|Potsdam: Erdbebenforscher haben jetzt einen 30 Kilometer langen und zehn Kilometer tief reichenden Bereich entlang der Nordanatolischen Verwerfungszone knapp südlich von Istanbul identifiziert, der...

mehr erfahren

Die Hochwasserereignisse an Elbe und Donau im Juni 2013: Vergleichbare Intensität - unterschiedliche Auswirkungen

Die Hochwasserereignisse an Elbe und Donau im Juni 2013: Vergleichbare Intensität - unterschiedliche Auswirkungen
18.06.2013|Potsdam: Das Rekordhochwasser im Süden und Osten Deutschlands – nach Ausdehnung und Intensität das größte seit mindestens...

mehr erfahren

Mit Laser-Präzision das Klima erfassen

Mit Laser-Präzision das Klima erfassen
17.06.2013|Potsdam: Veränderungen im Schwerefeld der Erde können künftig wesentlich präziser vermessen werden. Eine neuartige Laserentfernungsmessung auf der 2017 startenden GRACE-Follow-On-Satellitenmission...

mehr erfahren

Wasser ist kein Schmiermittel

Wasser ist kein Schmiermittel
12.06.2013|Potsdam: Wasser in der Erdkruste und im oberen Erdmantel spielt vielleicht doch nicht die wichtige Rolle als Schmiermittel der Plattentektonik, wie bisher vermutet. Dieses Ergebnis präsentieren...

mehr erfahren

Forschungsdaten-Infrastrukturen: Wohin geht die Reise?

Neue Technologien und Entwicklungen stellen auch die Akteure im Bereich der Forschungsdaten-Infrastrukturen vor immer neue Herausforderungen. Wie sieht die Entwicklung von Forschungsdaten-Infrastrukturen in der weiteren Zukunft aus? Ist „Big Data“...

mehr erfahren

Die Vermessung der Erdoberfläche im Labor

Die Vermessung der Erdoberfläche im Labor
11.06.2013|Potsdam: Am 11. Juni ist im Beisein von Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, das neue „Helmholtz-Laboratorium für die Geochemie...

mehr erfahren