Anmeldungen für Lehrerinnen und Lehrer

Ab sofort können Sie für das neue Schuljahr 2020/2021 vorerst bis Dezember 2020 Termine im Schülerlabor vereinbaren. Voraussichtlich ab November 2020 werden die neuen Termine für den Zeitraum Januar bis Juni 2021 veröffentlicht.

Aufgrund der aktuellen Lage bzgl. COVID-19 haben wir unser Angebot sowie das Anmeldeverfahren angepasst. Momentan können uns Gruppen mit maximal 12 Schülerinnen und Schüler plus eine Lehrkraft besuchen. Über unsere weiteren Hygienemaßnahmenkönnen Sie sich hier informieren.

Folgende Kurse ab der 4. Klasse können gebucht werden:

Plastikmüll in den Weltmeeren (4.-6. Klasse)
25.08.2020
27.08.2020
01.09.2020
03.09.2020
01.12.2020
03.12.2020
08.12.2020
10.12.2020

Mit Karte und Kompass (5.-6. Klasse)
22.09.2020
27.10.2020
29.10.2020

Wenn Sie Ihre Klasse (max. 12 SuS plus eine Lehrkraft) für einen Kurs im Schülerlabor anmelden möchten, schreiben Sie an schuelerlabor@gfz-potsdam.deund nennen Sie uns bitte:

• Ihre Kontaktdaten,
• die Schule,
• die Klassenstufe,
• das Unterrichtsfach,
• die Anzahl der Schülerinnen und Schüler (max. 12)
• gewünschtes Kursthema und
• einen Terminwunsch.

Sobald wir Ihre Anfrage bearbeitet haben, erhalten Sie eine Rückmeldung an die angegebene Mailadresse.

--------------------------

Neben den Präsenzkursen bieten wir Online-Seminare zu folgenden Themen an:

Plastikmüll in den Weltmeeren (4.-6. Klasse)
Jetzt wird's warm - Vulkane (4. Klasse)

Für jedes Online-Seminar sind vier Termine mit jeweils 45 – 60 min vorgesehen. Alle Termine werden INDIVIDUELL abgestimmt, so dass schulspezifische Organisationen berücksichtigt werden können. Bitte schreiben Sie bei Interesse eine E-Mail an schuelerlabor@gfz-potsdam.de. Voraussetzung für die Teilnahme ist die technische Ausstattung der Schülerinnen und Schüler bzw. der Schulen (Computer, Tablet etc. mit Internetzugang, am besten via LAN). Auch online wollen wir experimentieren! Daher werden wir für die Kurse die benötigten Materialien an Ihre Schule schicken, damit jede Schülerin und jeder Schüler die Experimente zu Hause oder in der Schule durchführen kann.

Der Besuch am GFZ ist kostenlos.

 

 

Kontakt

Das Team der 
GeoWunderWerkstatt:

Dipl.-Geol. Alexandra Wille
Laura Mohr (in Elternzeit)
Mary Lavin-Zimmer                                                M.Sc. Julia Kalanke

Debby Schmidt (stud. HK) 
Anna Maria Mengden (stud. HK)
Lea Krause (FJN'lerin)

Telegrafenberg 
14473 Potsdam
GeoWunderWerkstatt@gfz-potsdam.de

T: +49 331 288 1096