Department 6: Geotechnologies

Supplying humankind with raw materials and energy is an increasingly complex challenge, which makes the research, the development and the utilization of georesources essential services for the general public. The safety, efficiency and the necessary progresses in technology can only be achieved with a fundamental understanding for operational processes. The objective of the department ‘Geotechnologies’ is to combine geological, geophysical and geochemical methods, as well as laboratory experiments and process simulations with large-scale applied projects and corresponding field experiments.

Sections of the Department Geotechnologies:

Die beteiligten Sektionen betreiben Untertagelabore zur Untersuchung der gesamten Bewirtschaftungskette von Erkundung, Betrieb und Nachsorge und konzipieren in dem Rahmen Überwachungs- und Frühwarnsysteme. Zusätzlich werden Bohrprojekte durchgeführt, die zur Verbesserung von Mess- und Probenahmetechniken für eine sichere Erschließung des unterirdischen Raums beitragen. Die Projekte werden mit Modellierungen vorbereitet und über den gesamten Lebenszyklus begleitet um eine effiziente Nutzung zu gewährleisten, aber auch um Risikobewertungen vorzunehmen und belastbare Prognosen aufzustellen.

Magdalena Scheck-Wenderoth
Director
Prof. Dr. Magdalena Scheck-Wenderoth
Geotechnologies
Profile
Daniel Acksel
Department Coordinator
Dipl.-Geogr. Daniel Acksel
Geotechnologies
Telegrafenberg
Building C 4, Room 1.10
14473 Potsdam
+49 331 288-1078
Profile
Assistance
Josefine Katharina Mahr
Geotechnologies
Profile