Telegrafenberg im Skizzenbuch - Gruppenausstellung der Urban Sketcher Potsdam


Die Urban Sketcher Potsdam zeigen die Ergebnisse eines 'Sketchwalks' über den Telegrafenberg.

Die Urban Sketcher sind eine weltweite Gemeinschaft von Kreativen, die zuhause oder auf Reisen zeichnen.

Die Urban Sketcher Potsdam gibt es seit Sommer 2018. Einmal im Monat treffen sie sich zu gemeinsamen sogenannten Sketchwalks, den Zeichnen-Treffen. Nun präsentieren sie die Ergebnisse eines dieser Treffen auf dem Telegrafenberg in einer Gruppenausstellung.

Entstanden sind verschiedene Ansichten der Gebäude des Wissenschaftsparks in unterschiedlichen Techniken.

Vernissage: 22. Februar, 16:00 Uhr
Finissage: 24. April

Eintritt frei