Digital Geothermie Kongress 2020


Mehr als 150 Fachvorträge erwarten die Teilnehmer des in diesem Jahr digital stattfindenden Fachkongresses für Geothermie.

Der Bundesverband Geothermie lädt Geothermie-Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft vom 9.-13. November 2020 zum digitalen Fachkongress ein. Die zentrale Wissensplattform der Geothermie-Branche stellt damit ein digitales Format zur Verfügung, welches unabhängig von der Corona-Pandemie Wissensaustausch und Netzwerken bietet. 

An fünf Tagen bietet der Kongress vormittags und nachmittags jeweils zwei Blöcke à zwei Stunden Sessions und Workshops parallel in mehreren virtuellen Räumen. Die Teilnehmer erwarten Keynotes aus Politik und Wissenschaft, Preisverleihungen und Side Events. In einem geschützten Teilnehmerbereich laufen die Live-Streams der Vorträge. Dort sind auch die Informationen zu den Präsentationen der Referenten zu finden und es können Branchenkontakte gepflegt werden.

Website des Geothermiekongresses
(Vorläufiges) Programm
Infos für Referenten
Infos für Teilnehmer