Ina Neugebauer Preisträgerin vom Friedrich-Robert-Helmert-Preis 2015-16

Mit dem Helmert-Preis der Vereinigung der Freunde und Förderer des GFZ e.V. für die jahrgangsbeste Promotion 2015-16 wurden am 14. Juli 2016 aus Sektion 5.2 Ina Neugebauer sowie XingXing Li (Sektion 1.1) und Camilla Cattania (Sektion 2.1) ausgezeichnet.

 

Ina Neugebauer hat ihre Dissertation „Reconstructing climate from the Dead Sea sediment record using high-resolution micro-facies analysis” 2015 an der Universität Potsdam verteidigt und das Prädikat sehr gut (magna cum laude) erhalten. Im Rahmen ihres Marie Skłodowska-Curie Research Fellowship forscht sie nun seit 1. Juni 2016 an der Universität Genf.

Kontakt

Profilfoto von  Dr. Ina Neugebauer

Dr. Ina Neugebauer
Klimadynamik und Landschaftsentwicklung

Telegrafenberg
Haus C, Raum 109
14473 Potsdam
Tel. +49 331 288-1355