ILRS Aktivitäten

Seit 2003 betreiben wir ein qualifiziertes Analysezentrum (“Analysis Center“, AC) des „International Laser Ranging Service“ (ILRS). Deshalb nehmen wir an allen Aktivitäten und Pilotprojekten der ILRS „Analysis Working Group“ teil. Routinemäßig analysieren wir LAGEOS-1 and -2 “Satellite Laser Ranging” (SLR) Daten für die Generierung offizieller täglicher und wöchentlicher Produkte, die schwach gefesselte Stationskoordinaten und Erdorientierungsparameter (EOPs) enthalten und in die kombinierten ILRS-Produkte eingehen. Die tägliche Kombination dient hauptsächlich zur Vorhersage von EOPs des  „International Earth Rotation and reference systems Service“ (IERS). Von Zeit zu Zeit werden auf Anfrage von IERS lange SLR-Zeiträume reprozessiert für die Entwicklung neuer internationaler Koordinatensysteme, den „International Terrestrial Reference Frames“ (ITRFs).

Die Grafik zeigt eine aktuelle Analyse der täglichen Produkte aller ILRS ACs. Es sind die Differenzen der Koordinaten der beitragenden Lösungen gegen die kombinierte Lösung über die letzten 30 Tage dargestellt. Unsere Lösung, genannt „gfz“, ist blau gezeichnet.

Neuliche Differenzen der Koordinatenlösungen aller ILRS ACs gegen die kombinierte Lösung

Kontakt

Dr. Rolf König
Globales Geomonitoring und Schwerefeld

Münchner Str. 20
Haus c/o DLR Oberpfaffenhofen, Raum 106
82234 Weßling
Tel. +49 8153 90832-14