HALO

Geophysikalisch-geodätisches Flugobservatorium auf dem “High Altitude and Long Range Research Aircraft” (HALO).

Flug-Magnetometer des GFZ im Einsatz auf HALO (Foto: F. Barthelmes, GFZ)
Einbau des hochpräzisen Fluggravimeters des GFZ (Foto: F. Barthelmes, GFZ)
HALO beim Start zur GeoHALO-Mission (Foto: F. Barthelmes, GFZ)
HALO (High Altitude and LOng Range), geophysikalisch-geodätisches Flugobservatorium am Platz in Oberpfaffenhofen (Foto: F.Ossing, GFZ)
Schema der GPS-Reflektometrie auf HALO (Foto: J.Wickert, GFZ)
 

GFZ - Bildarchiv

Dieses Angebot richtet sich an Journalisten. Jede andere Verwendung bedarf unserer Zustimmung.

Die Nutzung dieser Bilder ist honorarfrei, sofern Autor und Quelle genannt werden. Um ein Belegexemplar wird gebeten:

Helmholtz-Zentrum Potsdam
Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ
- Public Relations -
Telegrafenberg
14473 Potsdam
Telefon: 0331 - 288 1040
Fax: 0331 - 288 1044