Was passiert in einer Wolke? – Mikrophysikalische Prozesse rund um Aerosole, Wasser und Eis

Dr. Frank Stratmann, Leibniz-Institut für Troposphärenforschung, Leipzig

Der Vortrag wird sich mit der Bildung von Wolken, den in ihnen ablaufenden mikrophysikalischen Prozessen, und den vielfältigen Einflüssen von Aerosolpartikeln in Wolken beschäftigen. Prozesse wie Tropfenbildung, Wachstum, Gefrieren und Koaleszenz werden anschaulich erläutert und ihre Bedeutung für Wetter (z.B. Niederschlagsbildung) und Klima (z.B. Strahlungseigenschaften von Wolken) erklärt.