Daten, Produkte und Dienste

Unterstützung bei der Planung und
Durchführung von Bohrprojekten

  • Planung von Bohrprojekten sowie von Langzeitmessungen an Bohrungen
  • Ausarbeitung von Bohrverträgen
  • Überwachung von bohrtechnischen und
    finanziellen Abläufen (Controlling)

Schulungen und Datenmanagement

  • Durchführung von Schulungen und Training  zum Thema "Wissenschafliches Bohren"
  • Planung und Durchführung des Datenmanagements bei Bohrprojekten
  • Bereitstellung und Unterstützung beim Einsatz des Drilling Information Systems

Methodenentwicklung zur seismischen Untertage-Geophysik

  •  Setup und Auswerteroutinen für Bohrloch- und
     Oberflächenmessungen untertage
  •  Entwicklung Quellen- und Empfängertechnik
  •  Systemtests und Testmessungen

KTB Tiefenlabor

  • Operational Support Group (OSG) des ICDP betreibt das KTB Tiefenlabor in Windisch-Eschenbach
  • zwei Bohrlöcher inkl. Infrastruktur zum Test von Sonden sowie Werkstätten sind vorhanden
  • vorhandene Winden für beide Bohrlöcher mit Standard 7-Leiter Logging Kabel
    und Schlumberger 31-pin oder GO7/GO4 Anschlüssen.  
  • Das KTB ist ideale Testanlage für in-situ Messungen von Sonden und Messgeräten
    für Langzeitmessungen unter den gegebenen Druck- und Temperaturbedingungen

Kontakt

Profilfoto von  Dr. Ulrich Harms

Dr. Ulrich Harms
Zentrum für Wissenschaftliches Bohren

Telegrafenberg
Haus A 69, Raum 316
14473 Potsdam
Tel. +49 331 288-1085