Persönliches Profil:

Profilfoto von  Dr. Jan Henninges

Dr. Jan Henninges

Sektion 6.2: Geothermische Energiesysteme

Helmholtz-Zentrum Potsdam
Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ

Telegrafenberg
Haus A 69, Raum 222
14473 Potsdam
Telefon: +49 331 288-1442
Fax: +49 331 288-1450
E-Mail: jan.henninges(at)gfz-potsdam.de

Publikationen

Zur Person

Funktion und Aufgaben:

Wissenschaftliche Interessen:

  • Geohydraulik und Geothermie
  • Bohrlochmessverfahren zur Beobachtung dynamischer Reservoirprozesse und zur Überwachung der Bohrungsintegrität
  • Numerische Modellierung

Karriere:

  • seit 2001: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Deutsches GeoForschungsZentrum, Potsdam
  • 1998-2001: Hydrogeologe, Geldner Ingenieurberatung, Karlsruhe

Werdegang / Ausbildung:

  • 2005: Doktor der Naturwissenschaften (Angewandte Geophysik), TU Berlin
  • 1998: Diplom-Geologe, Universität Tübingen
  • 1994-1995: Austauschstudent, Queen's University, Kingston, Kanada
  • 1991-1994: Vordiplom Geologie, Universität Freiburg

Projekte:

Abgeschlossene Projekte

Geothermie

Geologische Speicherung von CO2

Gashydrate

  • Investigation on the Nature of Gas Hydrate Occurrences - Structure, Composition, and Physical Properties (INGO), Arbeitspaket „In-situ Temperaturmessungen und Thermische Eigenschaften“
  • Mallik 2002 gas hydrate production research well program, Arbeitspaket „4D temperature monitoring“